Kommunikation in schwierigen Situationen

Datum:  - 
Seminar-Nummer: P732024
Ort:HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 440,-/390,-*
Zielgruppe: Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte
Anmelden

Umgang mit Kritik, verbalen Angriffen, Störungen und dominanten Gesprächspartnern

Ein überzeugender kommunikativer Auftritt ist im Berufsleben unerlässlich für bleibenden Erfolg. Viele beherrschen einen guten Vortrag, eine gekonnte Präsentation – sind aber zuweilen hilflos bei Gegenwind. Vor allem bei plötzlichen Störungen. Das Seminar bietet konkrete Hilfestellungen für solche Situationen.

Das Seminar im Halbtagesformat ist in drei Teile strukturiert, jeweils eingeleitet von einem Impuls des Dozenten

  • Grundlagen einer überzeugenden persönliche Kommunikation
  • Während eines Vortrags, eines Statements einer Sitzungsleitung: Umgang mit Störungen, verbalen Angriffen, offen geäußerter Kritik
  • In Gesprächen: Umgang mit Aggressionen des Gegenübers und mit dominanten Gesprächspartnern

Nach jedem Impuls sind Gespräche und Diskussionen über die Erfahrungen der Seminarteilnehmer eingeplant. Im mittleren Impuls sind Übungsteile eingebaut, um gemeinsame Reaktionen auf unfaire Angriffe an Beispiel-Formulierungen zu trainieren. Ein Handout mit den wichtigsten Folien stellen wir Ihnen im Anschluß an das Seminar zur Verfügung.

Referenten

Prof. Dr. Markus Kiefer

Professor Dr. Markus Kiefer lehrte bis August 2022 als hauptberuflicher Professor an der FOM – Hochschule, v.a. Themen der Unternehmens- und Marketingkommunikation. Er nimmt weiterhin einen Lehrauftrag an der FOM wahr. Vor allem ist er als selbständiger Kommunikationsberater und Dozent in unterschiedlichen Bildungseinrichtungen und an weiteren Hochschulen tätig. Er berät Firmen in ihrer Kommunikationsstrategie. Er publiziert regelmäßig für wissenschaftliche Fachzeitschriften und Online-Branchenportale sowie auf seiner persönlichen Website. In seinem Podcast „Klartext Kommunikation“ behandelt er ausführlich Themen der Unternehmenskommunikation. Im Sommersemester 2024 lehrt er die Fächer „Issues Management“ und „Krisenkommunikation“ im Fachbereich Media/Studiengang „Onlinekommunikation“ an der Hochschule Darmstadt.




Anmelden

Ansprechpartner

Heike Schulte ter Hardt

Referentin berufliche Bildung und Qualifikation