Wie tickt die junge Generation?

Felicia Ullrich und Oliver Wittke referieren beim nächsten Unternehmertag / Abbing: Auf junge Leute auch zugehen

Etwas Sinnvolles tun statt Routinetätigkeiten auszuüben, Job und Freizeit sinnvoll verbinden, flexibel sein, sich selbst verwirklichen – die so genannten Generationen Y und Z haben ihre eigenen Wünsche. Für Unternehmen ist es eine große Herausforderungen, diese jungen Menschen richtig anzusprechen, anzuziehen und zu halten. Beim Unternehmertag am 9. Juli 2018 lautet deshalb das Thema  „Was junge Leute wirklich wollen – und wie die Wirtschaft aus den Generationen Y und Z Fachkräfte gewinnt“. „Viele Betriebe klagen über die sinkende Qualität bei den Bewerbungen. Aber klagen allein wird nicht helfen, wir müssen handeln – und dafür müssen wir besser verstehen, wie die jungen Leute ticken“, so Wim Abbing, Vorstandsvorsitzender des Unternehmerverbandes. Das sagt Abbing gerade mit Blick auf den stärker werdenden Fachkräftemangel, denn klar sei doch, dass man den Nachwuchs brauche.

„Werfen Sie die klassischen Glaubenssätze der Personalauswahl über den Haufen“, rät die bundesweit bekannte Ausbildungsexpertin Felicia Ullrich. Die U-Form-Gruppe, deren Geschäftsführerin Ullrich ist, geht jedes Jahr mit der Studie „Azubi-Recruiting Trends“ den Wünschen und Ansprüchen der Bewerber und Azubis auf die Spur. Beim Unternehmertag wird sie den Gästen auf dem Podium Rede und Antwort stehen. Ebenfalls zu Gast ist der neue Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium, Oliver Wittke, der das Thema aus Sicht der Politik beleuchtet. Moderiert wird die Veranstaltung von der WDR-Journalistin und Schriftstellerin Asli Sevindim. Der Unternehmerverband bereitet seine Mitglieder aktuell mit einer Vielzahl von Veranstaltungen auf den zunehmenden Fachkräfteengpass vor.

Eröffnet wird der Unternehmertag mit einer Grundsatzrede des Vorstandsvorsitzenden des Verbandes Wim Abbing. Zu der Veranstaltung am 9. Juli sind neben führenden Vertretern aus Politik und Gesellschaft die Mitgliedsunternehmen des Unternehmerverbandes eingeladen.

Felicia Ullrich, Unternehmerin und Ausbildungs-Expertin und Oliver Wittke MdB, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Ansprechpartner in der Pressestelle

Matthias Heidmeier

Geschäftsführer Kommunikation

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:heidmeier(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Assistenz

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org