Wie man passende Azubis findet

Workshop am 6. März im HAUS DER UNTERNEHMER

 

Viele Unternehmen plagen die gleichen Sorgen: Sie erhalten weniger Bewerbungen auf ihre Ausbildungsplätze und finden unter den Bewerbern keine passenden Azubis. Die Gründe sind vielfältig: Demografiebedingt gibt es weniger Nachwuchs, viele Jugendliche wollen lieber studieren, außerdem sind die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten der Firmen vor Ort gar nicht bekannt. Bei einem Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER erhalten Personalentscheider, Ausbilder und alle, die sich mit der Rekrutierung und Auswahl von Auszubildenden beschäftigen, hilfreiche Tipps, wie man qualifizierte und motivierte Bewerber findet. Ein aussagekräftiges Ausbildungsmarketing vermittelt den Jugendlichen bereits im Vorfeld der Ausbildung einen realistischen Einblick in Ausbildung und Berufstätigkeit, unterstützt eine gezielte Berufswahl und verringert das Konflikt- und Abbruchpotenzial. Inhalte des Seminars sind u. a.: Anforderungen und Bewerberqualität, zielgruppenspezifische Strategien, adäquate Ansprache, Bindung von künftigen Azubis sowie Kontaktmanagement und Netzwerkarbeit in der Region.

Das kostenpflichtige Seminar findet am Donnerstag, 6. März 2014, von 9 Uhr bis 17 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg statt. Mehr Infos unter www.haus-der-unternehmer.de;  Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt, Tel. 0203 6082-204.

Ansprechpartner in der Pressestelle

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org