Umsatzsteuer international

Workshop im HAUS DER UNTERNEHMER

In diesem Seminar werden zielgerichtet grenzüberschreitende Lieferungen und Dienstleistungen in und aus EU-Staaten oder Drittländern und deren Auswirkungen auf die Umsatzsteuer besprochen. Außerdem werden die erforderlichen Buch- und Belegnachweise bei Ausfuhrlieferungen und die neu gefassten Nachweise bei den innergemeinschaftlichen Lieferungen thematisiert. Neben den gesetzlichen Vorschriften bilden die Rechtsprechung und die Verwaltungsanweisungen die Grundlage für die Seminarinhalte.

Das kostenpflichtige Seminar, das sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Personal, Lohn- und Gehaltsabrechnung, Finanzbuchhaltung und Rechnungswesen sowie an Mitarbeiter aus dem Bereich Verkauf und Vertrieb richtet, findet am Freitag, 23. Mai 2014, von 9 Uhr bis 17 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg statt. Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt, Tel. 0203 6082-204.

Ansprechpartner in der Pressestelle

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org