Twitter, Blogs & Co.

Seminar über Web 2.0 im HAUS DER UNTERNEHMER

Wie viel Web 2.0 braucht man in der Unternehmenskommunikation? Diese Frage steht im Mittelpunkt eines Seminars im HAUS DER UNTERNEHMER, bei dem neben der Theorie auch Best-practise-Beispiele aufgezeigt werden. Das Seminar läuft am Dienstag, 8. Februar, von 15 bis 18 Uhr, im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg.

Social Media ist die neue Spielwiese für PR-Verantwortliche und Marketingfachleute. Bei diesem Seminar stehen die Kommunikationswege in Social Networks und ihre Anwendungsmöglichkeiten im Mittelpunkt. Es werden die effektivsten Web 2.0-Plattformen und -Communities vorgestellt und beispielhaft gezeigt, wie eine Social Media-Strategie in die bereits vorhandenen Kommunikationsstrukturen integriert werden kann. Anhand eines Praxisbeispiels wird zudem aufgezeigt, wie Soziale Netzwerke erfolgreich als zusätzliches Instrument in der Online-Kommunikation genutzt werden können. Dabei sind die entscheidenden Faktoren: Information in Echtzeit, Glaubwürdigkeit und Reputation. Die Referentinnen sind die PR-Fachfrau und ausgebildete Redakteurin Sarah Janine Flocke aus Mülheim sowie Daniela Bender, die die Online-Kommunikation der Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH (DVV) leitet.

Anmeldung und weitere Infos bei Heike Schulte ter Hardt, Telefon: 0203 6082-204, E-Mail: schulteterhardt(at)haus-der-unternehmer(dot)de

Ansprechpartner in der Pressestelle

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Regionalgeschäftsführung Kreise Borken / Kleve und Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org