Telefontraining für Auszubildende

Workshop am 5. März im HAUS DER UNTERNEHMER

 

Die Mitarbeiter am Telefon sind die Visitenkarte des Unternehmens. Dazu zählen selbstverständlich auch die Auszubildenden. Ihr Verhalten am Telefon, ihre Freundlichkeit, ihr Fingerspitzengefühl und ihre Kompetenz sind entscheidend für den ersten Eindruck des Unternehmens. Ein Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER vermittelt Auszubildenden aller Lehrjahre praxisnah und in lockerer Form moderne und angemessene Umgangsformen. Weiterhin lernen die Auszubildenden Techniken und Strategien kennen, die ihnen ermöglichen, auch schwierige Gesprächssituationen souverän zu meistern. Zu den Seminarinhalten gehören u. a. Stimme/Tonfall und die Wirkung auf den Gesprächspartner, schnelles flexibles Eingehen auf den Gesprächspartner, aktives Zuhören, effektive und effiziente Problemanalyse, Handlungsstrategien am Telefon, souveräner Umgang mit Kunden und anderen Gesprächspartnern, richtiges Verhalten bzw. Reagieren bei Beschwerden, Reklamationen und Eskalation, aktive und reaktive Gesprächsführung gezielt nutzen sowie kunden- und serviceorientierte Entscheidungen am Telefon erreichen.

Das kostenpflichtige Seminar findet am Mittwoch, 5. März 2014, von 9 Uhr bis 17 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg statt. Mehr Infos unter www.haus-der-unternehmer.de; Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt, Tel. 0203 6082-204.

 

Ansprechpartner in der Pressestelle

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org