Reisekosten- und Bewirtungsrecht

Praxisforum im HAUS DER UNTERNEHMER

Die Reisekostenreform 2014 muss in den Unternehmen umgesetzt werden, um weiterhin Sicherheit und Effizienz bei der Abrechnung zu haben und Haftungsrisiken und Steuernachzahlungen zu vermeiden. Mitarbeiter in Personal- und Lohnbüros sowie Selbständige können sich dafür im „Praxisforum Reisekosten- und Bewirtungsrecht“ fit machen, das in Form eines Workshops im HAUS DER UNTERNEHMER ansteht. Im Mittelpunkt stehen die Problemlösung aktueller Fragen aus der laufenden und individuellen Abrechnungsarbeit sowie der Erfahrungsaustausch mit den anderen Teilnehmern. Neben konkreten Handlungsempfehlungen und umfangreichen Unterlagen zur Vertiefung erhalten die Teilnehmer auch praktische Hilfe bei der Umsetzung gesetzlicher Neuregelungen und aktueller Rechtsprechung. Zu den Seminarinhalten gehören u. a. die Themen Verpflegungsmehraufwand, neue Auslandspauschalen, Sachbezugswerte 2014, Fahrt- und Übernachtungskosten, Geschäftsfreunde-Bewirtung, Mahlzeitengestellung bei Auswärtstätigkeit, Überlassung/Schenkung von Notebooks, Tablets, iPads etc., Umzugskosten, doppelte Haushaltsführung, Dienstwagen sowie elektronische Bescheinigungspflicht bzgl. Reisekosten und doppelter Haushaltsführung.

Das kostenpflichtige Seminar findet am Freitag, 21. Februar 2014, von 9 Uhr bis 17 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg statt. Mehr Infos unter www.haus-der-unternehmer.de; Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt, Tel. 0203 6082-204.

 

Ansprechpartner in der Pressestelle

Matthias Heidmeier

Geschäftsführer Kommunikation

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:heidmeier(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org