Kosten senken mit Projektmanagement

Workshop am 4. Dezember im HAUS DER UNTERNEHMER

Wie wird in Unternehmen sichergestellt, dass knappe Ressourcen sinnvoll eingesetzt und nur erfahrene Projektleiter beauftragt werden? Wer sorgt dafür, dass Statusberichte im Portfolio den tatsächlichen Stand der Projekte wiederspiegeln, ohne dass am Ende erhebliche Mehrkosten und Qualitätsmängel für unangenehme Überraschungen sorgen? Ein Workshop im HAUS DER UNTERNEHMER behandelt die Projektsteuerung aus Sicht der Unternehmensebene, das so genannte Portfoliomanagement. Die einzelnen Seminarinhalte sind: Hintergrund und Bedeutung von Projekten, das P3O-Modell (Portfolio-, Programm-, Projektmanagement), Berichterstattung, Finanzanalyse und Risikomanagement.

 

 

Das kostenpflichtige Seminar, das sich an Unternehmer, Geschäftsführer und Projektleiter richtet, findet am Mittwoch, 4. Dezember 2013, von 10 Uhr bis 16:30 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg statt. Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt, Tel. 0203 6082-204.

Ansprechpartner in der Pressestelle

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org