Für Wein-Liebhaber und Märchen-Zuhörer

Erstellt von JM  | 

Neue Veranstaltungen im HAUS DER UNTERNEHMER

Wer das HAUS DER UNTERNEHMER bisher ausschließlich als Tagungs- und Kongresszentrum kennt, wird von neuen Angeboten im druckfrischen Halbjahresprogramm überrascht sein: Künftig wird das HAUS DER UNTERNEHMER nicht nur „Wein-Seminare“ mit Verkostung anbieten, sondern kurz vor Weihnachten – man mag aufgrund der derzeit sommerlichen Temperaturen noch gar nicht daran denken – eine kostenlose Märchen-Stunde für Groß und Klein vor malerischer Kulisse ausrichten. 

Bei zwei Weinseminaren geht es um „Wein als Investment“ sowie um eher unbekannte Weine aus Frankreich. Die Vorträge werden jeweils von einer Weinverkostung begleitet; Experte und Weinkenner ist Axel Gesser, Inhaber des Duisburger Unternehmens „Avec Plaisir Vins et Champagnes eK“. Beim Seminar „Bordeaux statt Aktien“, das am 15. September stattfindet, werden während des Vortrags exklusive Raritäten verkostet z. B. ein Saint-Emilion, Château Montrose 2004. Beim zweiten Seminar am 10. November kann man im HAUS DER UNTERNEHMER eine Reise durch eher unbekannte Bordeaux-Weingüter erleben. Beide Weinseminare beginnen um 17 Uhr; ab 16:30 Uhr können die fünf Weinstuben im Gewölbekeller des HAUSES DER UNTERNEHMER erkundet werden. 

Eine ganz andere Zielgruppe – Groß und Klein, Alt und Jung – spricht das Veranstaltungsteam im HAUS DER UNTERNEHMER mit einer vorweihnachtlichen Märchenstunde an. Am 19. Dezember wird Elisabeth Nieskens die Besucher mit Märchen und Geschichten erfreuen. Musikalisch begleitet wird dieser Nachmittag von Felizitas Weihmann-Grote am Klavier und Lara Weihmann-Grote an der Geige.

Wie gewohnt finden im zweiten Halbjahr an jedem ersten Dienstag des Monats wieder die Business Breaks statt. Neben dem Netzwerken und Frühstücken gibt es ein kurzes Impulsreferat. Die Themen lauten am 7. September „Vor Gericht und auf hoher See – Aktuelles aus dem Arbeitsrecht“, am 5. Oktober, „Der Zoll – im Einsatz für Bürger, Wirtschaft und Umwelt“, am 2. November „Stadtplanung und Bürgerbeteiligung“ sowie am 7. Dezember „Sagenhaftes Ruhrgebiet“. Nicht zuletzt enthält das neue Halbjahresprogramm auch eine Übersicht aller Seminare, die im HAUS DER UNTERNEHMER stattfinden.

Das neue Halbjahresprogramm steht hier zum Download bereit; weitere Informationen bei Andrea J. Rösner, Tel. 0203 6082-226, E-Mail: roesner(at)haus-der-unternehmer.de 

Ansprechpartner in der Pressestelle

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Regionalgeschäftsführung Kreise Borken / Kleve und Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org