Die Visitenkarte des Unternehmens – das Telefon

Seminar am 28. Oktober im HAUS DER UNTERNEHMER

Telefonate sind – trotz E-Mail und Internet – aus dem Arbeitsalltag nicht wegzudenken und haben unter den besonderen Umständen der Corona-Pandemie noch mehr an Bedeutung gewonnen. Dabei gilt es für Fach- und Führungskräfte aller Bereiche, die in ihrem Arbeitsalltag oft telefonischen Kontakt mit Geschäftspartnern haben, das Unternehmen kundenfreundlich zu präsentieren und Fach- und Sozialkompetenz zu zeigen. Bei einem Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER lernen die Teilnehmer Techniken und Strategien, um auch schwierige Gesprächssituationen souverän zu meistern. Sie erfahren, wie sie durch gezieltes und präzises Nachfragen sofort wissen, was der Kunde möchte.

Das kostenpflichtige Seminar findet am Mittwoch, 28. Oktober 2020, von 9 Uhr bis 17 Uhr unter Einhaltung aller Corona-bedingten Auflagen im HAUS DER UNTERNEHMER statt. Für weitere Informationen geben Sie auf www.haus-der-unternehmer.de/weiterbilden die Nummer P632020 ein; Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt bei der HAUS DER UNTERNEHMER GmbH, Tel. 0203 6082-204.

Telefongespräche sind die Visitenkarte Ihres Unternehmens (Foto: istock)

Ansprechpartner in der Pressestelle

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Regionalgeschäftsführung Kreise Borken / Kleve und Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org