Am Kamin die eigene Körpersprache analysieren

Für Januar und Februar sind wieder Seminarabende im stilvollen Ambiente im HAUS DER UNTERNEHMER geplant

Weiterbilden in einem angenehmen Ambiente? Im Januar und Februar sind wieder drei Kaminabende im HAUS DER UNTERNEHMER geplant. Jeweils ab 17:30 Uhr stehen spannende Vorträge und informativer Austausch auf dem Programm.

Los geht es am 15. Januar mit dem Thema „Das unbekannte Kapital – Selbstbewusste Körpersprache“. Im Zeitalter von E-Mails, Videokonferenzen und sozialen Netzwerken stehen Sie als Unternehmer im permanenten Dialog mit ihren Teammitgliedern, Kunden und Lieferanten. Im persönlichen Kontakt kommt es allerdings darüber hinaus entscheidend auf Sprache, Motorik, Gestik und Mimik an. Im Rahmen des Kaminabends am 15. Januar werden die Teilnehmer beispielsweise Gelegenheit haben, ihre eigene Körpersprache und ihre Wirkung auf andere zu analysieren. Referent Norman Wilke ist Pantomime und Experte für Körpersprache.

Lebenslanges Lernen gehört heute zu den größten betrieblichen und gesellschaftlichen Herausforderungen. Weiterbildung im Betrieb ist entscheidend für den wirtschaftlichen Erfolg und für die Zukunftsperspektive eines Unternehmens. Doch viele Unternehmer wissen nicht, dass sie für die Weiterbildung ihrer Mitarbeiter Geld aus bestimmten „Töpfen“ in Anspruch nehmen können. Darüber referieren Frank Rehbein und Uschi Pavelescu von der qualiNetz Beratung und Forschung GmbH in Duisburg am 29. Januar ab 17:30 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER.

Einen Spieleabend der etwas anderen Art am Kamin wird es am 12. Februar ab 17:30 Uhr geben. Dann geht es um brettbasierte Planspiele in der Aus- und Weiterbildung. Die Referenten Georg Klapp und Michael Cremer von der game solution GmbH entwickeln seit über zehn Jahren brettbasierte Planspiele für die verschiedensten Qualifizierungsthemen und trainieren hiermit weltweit Auszubildende und Studierende sowie Nachwuchs-, Fach- und Führungskräfte in Unternehmen.

Die Kaminabende sind kostenpflichtig. Sie beginnen jeweils um 17:30 Uhr (bis ca. 20 Uhr) im HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg. Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt, Tel. 0203 6082-204.

Ansprechpartner in der Pressestelle

Matthias Heidmeier

Geschäftsführer Kommunikation

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:heidmeier(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org