14.000 Gäste im HAUS DER UNTERNEHMER

Seminare, Tagungen und Hochzeiten im Duisburger Süden / Hochzeitsplanerin gefragt

Ein UNO-Verhandlungstisch, der an Rhein und Ruhr einzigartig ist, und ein parkähnliches Außengelände, das wahlweise zum Street Food Markt oder zur Kulisse für das Hochzeits-Shooting wird: Das HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg-Buchholz bot auch 2017 wieder für verschiedenste Anlässe den passenden Rahmen. „Unter den rund 14.000 Gästen und bei den 700 Veranstaltungen waren auch der frisch gewählte NRW-Ministerpräsident Armin Laschet, der ehemalige Bundestagspräsident Norbert Lammert, Bestseller-Autor Christoph Keese, NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst sowie weitere namhafte Gäste aus Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft“, berichtet Wolfgang Schmitz, Geschäftsführer der HAUS DER UNTERNEHMER GmbH.

Das HAUS DER UNTERNEHMER versteht sich als Treffpunkt der regionalen Wirtschaft. Hier finden Tagungen und Firmenjubiläen sowie die Seminare und Veranstaltungen des Unternehmerverbandes statt, dem das Haus gehört und der hier seinen Sitz hat. „98 Seminare waren es allein im vergangenen Jahr. Fach- und Führungskräfte bilden sich bei uns fort, etwa in Sachen Recht, Personalmanagement, Sozialversicherung oder Digitalisierung“, erläutert Schmitz. Hinzu kamen hunderte externer Tagungen, Besprechungen und Vorträge, für die nicht nur die Mitgliedsfirmen des Unternehmerverbandes, sondern auch andere Unternehmen die 17 unterschiedlichen Tagungsräume anmieteten.

Darüber hinaus erfreut sich das Haus aber auch bei privaten Feiern wachsender Beliebtheit, wie Veranstaltungsleiterin Sabine van Uden festgestellt hat: „Von Mai bis September hatten wir an jedem Wochenende ein Brautpaar mit seinen Gästen im großen Lichtsaal. Dieses Mal waren sogar zwei Diamant-Hochzeitspaare dabei.“ Hinzu kommen Familienfeste im Bankettrestaurant, Weihnachtsfeiern im Kaminzimmer oder runde Geburtstage im Weinkeller. Van Uden, die regelrecht die Hochzeitsplanerin des Hauses ist, weiß, an was Brautpaare am wichtigsten Tag ihres Lebens denken müssen und welche Trends es bei Hochzeitsfeiern gibt: „Zunehmend organisieren für unsere Brautpaare ausgefallene Wünsche wie eine Salz-Bar, an der statt Süßigkeiten Salzgebäck und Nüsse genascht werden können, eine Whisky-Bar für die Herren oder eine Sekt-Bar mit Beeren, Likören, Blüten und ausgefallenen Säften.“ Laut van Uden sei auch mehr und mehr Programm gefragt, „der Tisch-Kicker oder die Carrera-Bahn für die großen, und spezielle Betreuung für die kleinen Kinder“, berichtet die Veranstaltungsleiterin.

Die HAUS DER UNTERNEHMER GmbH ist eine Tochter der Unternehmerverbandsgruppe, der auch der Unternehmerverband Metall Ruhr-Niederrhein angehört. Dieser hatte das knapp 80 Jahre alte Offizierskasino der britischen Rheinarmee im Jahr 1998 gekauft und investierte über neun Millionen Euro in den Umbau sowie die modernen Anbauten. Heute verfügt das HAUS DER UNTERNEHMER über 17 Tagungsräume, Restaurant, Hausbar, Küche, Terrasse, Weinkeller und das lichtdurchflutete Auditorium, das bis zu 200 Gästen Platz bietet.

Internet:         www.haus-der-unternehmer.de

Facebook:     /hduduisburg1

Einzigartig an Rhein und Ruhr: Mit seinem UNO-Tisch bietet das HAUS DER UNTERNEHMER in seinem Auditorium ein besonderes Ambiente für Tagungen. (Foto: HAUS DER UNTERNEHMER)

Ansprechpartner in der Pressestelle

Matthias Heidmeier

Geschäftsführer Kommunikation

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail: heidmeier(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail: middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Sabrina Köhler

Assistenz

Telefon: 0203 99367-205

E-Mail: koehler(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Assistenz

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail: klan(at)unternehmerverband(dot)org