Die Zukunftsfähigkeit Ihres Geschäftsmodells

Datum:  - 
Seminar-Nummer: P1342019
Ort:HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 350,- / 280,-* Euro
Zielgruppe: Inhaber, Geschäftsführer, Entscheider
Anmelden

Stellen Sie sich langfristig flexibel und verbindlich auf

Unternehmen haben heute den Schmerz, dass sie wissen müssen, wie ihre Zukunft in 5 Jahren aussieht. Durch die rasche Entwicklung nützlicher Technologien wandeln sich kontinuierlich die Ansprüche der Kunden im B2B und B2C; sie fordern eine agile Unternehmensführung. Man sollte sich darüber bewusst sein, dass bei technisch zeitgemäß aufgestellten Unternehmen die Geschäftsabläufe für Ihre Kunden einfacher sind. Kunden verlagern ihre Kaufentscheidung daher zunehmend nach dem Geschäftsmodell eines Anbieters und weniger nach der Marke bzw. dem Produkt. Auf diese sich ändernden Anforderungen sollte die Ausrichtung des Unternehmens geprüft werden. Es wird Ihnen vermittelt, welche Maßnahmen in welcher Reihenfolge durchzuführen sind, um die langfristige, zeitgemäße Ausrichtung der Zukunft Ihres Unternehmens zu gewährleisten.

Sie bekommen im Detail vermittelt:

  1. Aufbau, Gestaltung und Durchführung eines Innovationsworkshop
  2. Erstellung eines (verbindlichen) zukunftsgerichteten Unternehmensleitbildes
  3. Erarbeitung einer Roadmap
  4. Durchführung eines Business Model Canvas*

Durch die Bearbeitung der vier oben aufgeführten Punkte haben Sie dann eine klare Strategie mit einem detaillierten, verbindlichen Maßnahmenplan. Sie erhalten Sicherheit für die Führung Ihres Unternehmens und positionieren sich für die nächsten Dekaden.

*Der Business Model Canvas ist eine visuelle Technik, um Geschäftsmodelle zu analysieren, zu beschreiben und neue Ideen für Geschäftsmodelle zu generieren.

Art der Präsentation

Vortrag, Praxisbeispiele, Strategiegespräche

Referenten

Oliver Haarmann

Creative Director und Inhaber von oh! Design und Beratung

Oliver Haarmann ist Dozent für Branding und Corporate Identity, coacht Unternehmen im Bereich der Leitbildentwicklung/Markenführung und ist seit 1994 Ausbilder im Bereich Mediendesign. Er arbeitet mit interdisziplinären Teams an der Entwicklung kreativer, strategischer und innovativer Lösungen, um Marken für neue Herausforderungen zu qualifizieren. Er verbindet Design- und Beratungsprozesse zu einem ganzheitlichen Kontext zur Erreichung definierter Marken-, Unternehmens-, Produkt- oder Leistungsziele.

Alexander Preiß

Alexander Preiß, Inhaber Preiß Marktforschung, Wuppertal
Alexander Preiss ist Diplom-Sozialwissenschaftler und Fachkaufmann für Marketing. Er ist seit 17 Jahren selbständiger Marktforscher mit Firmensitz in der VillaMedia, Wuppertal und spezialisiert auf die Erhebung und Optimierung von Kunden/- und Mitarbeiterzufriedenheit im B2B. Langjährige Erfahrung in der Moderation von Seminaren und Workshops zum Thema Kundenmanagement.

Anmelden

Ansprechpartner

Heike Schulte ter Hardt

Referentin berufliche Bildung und Qualifikation

Antje Blumenkamp

Assistenz Weiterbildung

Telefon: 0203 6082-231

E-Mail:blumenkamp(at)haus-der-unternehmer(dot)de