Kaminabend: Disruption, Digitale Transformation, Agilität

Datum:  - 
Seminar-Nummer: K012020
Ort:HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 110,-/65,-*
Zielgruppe: Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte
Anmelden

Hört das nicht einfach mal auf?

Vieles von dem, was Unternehmen bisher erfolgreich gemacht hat, wird heute in Frage gestellt. Branchen und Geschäftsmodelle stehen vor riesigen Veränderungen, Hierarchie wird als Engpass empfunden, junge Mitarbeiter wünschen sich oft eine andere Unternehmenskultur, verlässliche Prozesse werden in Frage gestellt. Scheitern und aus Fehlern lernen wird postuliert. Egal, ob man es als toll, oder ob man es einfach nur als nervende Modeerscheinung empfindet, irgendwie scheint es omnipräsent zu sein. In dem Kaminabend werden wir aktuelle Erfahrungen teilen, Trends ein Stück weit reflektieren und bieten Ihnen in einem Dialog die Möglichkeit der persönlichen Einordnung.

Referenten

Horst Pütz

Inhaber, SichtWeise, Köln

Horst Pütz hat als Unternehmer und Geschäftsführer Unternehmen im Medien-, Mobilfunk-, Beratungs-, Wissensmanagements-, und Schulungsbereich geleitet, ist systemischer Coach, Mitbegründer des BVDW sowie Mitglied im Executive Education Board des Executive MBA der TUM School of Management und im i+K Ausschuss der Stadt Köln. Er ist Initiator und Leiter des Netzwerkes SichtWeise, das Menschen und Unternehmen in der Entwicklung von Agilität unterstützt. Herr Pütz hat in Kooperation mit Great Place to Work eine Studie zur Agilität in Deutschland unter dem Titel: „Change Engine while you are flying“ veröffentlicht.

Anmelden

Ansprechpartner

Heike Schulte ter Hardt

Referentin berufliche Bildung und Qualifikation