Resonanz schaffen - emotional intelligent kommunizieren

Datum:  - 
Seminar-Nummer: P492023
Ort:HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 580,-/470,-*
Zielgruppe: Führungskräfte, die gerne Dinge voranbringen und andere dabei mitnehmen möchten.
Anmelden

Entdecken Sie die erforderlichen Kommunikationsmethoden

Führung übernimmt die- und derjenige, der/m es gelingt, bei anderen etwas zum Klingen zu bringen. Derjenige, der Nähe zu seinen Kolleg:innen schafft. Derjenige, der anderen dazu verhilft, sich weiterzuentwickeln. Die Schlüsselkompetenz, die Sie hierfür benötigen, heißt Emotionale Intelligenz. Emotionale Intelligenz zeigt sich in der Art und Weise, wie Sie mit anderen kommunizieren. Emotional

Intelligente gehen mit ihren eigenen und den Gefühlen anderer kompetenter um. Und es gelingt Ihnen, dafür die richtigen Worte zu finden:

  • authentisch über sich selbst und einfühlsam über andere zu sprechen.
  • Verständnis zu erzeugen und zu zeigen.
  • Wertschätzung zu geben.
  • Begeisterung und schöpferische Kraft zu erzeugen.

In diesem Training entdecken Sie die dazu erforderlichen Kommunikationsmethoden.

Inhalte

  • Grundbedürfnisse in der Zusammenarbeit
  • Gutes Zuhören und einfühlendes Verstehen: mit Emotionen arbeiten
  • WpAs – der Schlüssel zum anderen
  • Psychologisch überzeugende Formulierungen
  • die Perspektive des anderen einnehmen – ihm zu Nutzen sein

Methoden
Workshop mit Experimenten und Übungen, Microteaching, moderiertem Erfahrungsaustausch

Referenten

Claudia Ages

Diplom-Psychologin und Inhaberin, PBO Aachen

Claudia Ages studierte Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie sowie BWL an der RWTH Aachen. Sie arbeitete langjährig als Führungskraft im Personalwesen und Vertrieb eines internationalen Konzerns der Konsumgüterindustrie – auch im Ausland. Seit 1997 ist sie Inhaberin von PBO und als selbständige Organisationsberaterin und Trainerin tätig. Ihre Kompetenzfelder liegen in der Führungskräfteentwicklung mit den Schwerpunkten Veränderungsmanagement und Kommunikation. Sie hat zahlreiche Organisations- und Personalentwicklungsprojekte in namhaften deutschen und internationalen Unternehmen als Beraterin und Trainerin erfolgreich begleitet.

Anmelden

Ansprechpartner

Heike Schulte ter Hardt

Referentin berufliche Bildung und Qualifikation