Allgemeines und besonderes Vertragsrecht

Datum:  - 
Seminar-Nummer: R552019
Ort:HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 480,- / 390,-* Euro
Zielgruppe: Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte, Vertriebsmitarbeiter, Projektleiter
Anmelden

Grundlagen, Leistungsstörung, Besonderheiten, Prozessrecht

Die Vertragsfreiheit verhilft der Wirtschaft zu optimalen Ergebnissen. Sie ist damit wesentliches Merkmal einer funktionierenden Marktwirtschaft.

Vertragsverhandlungen stehen immer mehr oder weniger ausführlich am Anfang jedes Vertragsabschlusses, beziehen aber selten alle Konsequenzen einer langjährigen vertraglichen Bindung mit ein.

Verträge begegnen uns täglich in vielfacher Form und Ausgestaltung, sowohl im Privat-, als auch im Berufsleben. Nur selten wird aber klar, welche Folgen Verträge rechtlich nach sich ziehen, obwohl sie grundlegende Bedeutung im Rechtsverkehr haben.

In diesem Seminar werden die Teilnehmer systematisch anhand von Fallbeispielen in die Grundlagen des Vertragsrechts eingeführt und mit einzelnen Vertragstypen und -folgen bekannt gemacht.

Nach der Seminarteilnahme sind sie befähigt, rechtssicher wichtige Voraussetzungen beim Vertragsabschluss für den Betrieb zu beachten und einzuhalten.

  • Grundlagen des Vertragsrechts: Willenserklärung, Schuldverhältnis, Rechtsgeschäft, Formerfordernisse
  • Typische Standardverträge: Kaufvertrag, Werkvertrag, Liefervertrag u.a.
  • Leistungsstörungen (Verzug, Mängel, Haftung, Verjährung)
  • Handelsrechtliche Besonderheiten
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen
  • Vertragsverhandlungen und -management, claim and risk management
  • Wettbewerbsrecht
  • Internationale Verträge
  • Prozessrecht

Referenten

Lars Hirschel

Rechtsanwalt, Anwaltskanzlei Hirschel

Lars Hirschel studierte Rechtswissenschaft und war anschließend in der BRD und im Nahen Osten in Wirtschaftsunternehmen beratend beschäftigt. Seit 2002 ist er in eigener Kanzlei selbständig und als Anwalt und Berater bundesweit tätig.

Anmelden

Ansprechpartner

Heike Schulte ter Hardt

Referentin berufliche Bildung und Qualifikation

Antje Blumenkamp

Assistenz Weiterbildung

Telefon: 0203 6082-231

E-Mail:blumenkamp(at)haus-der-unternehmer(dot)de