Veränderungen im Team konstruktiv gestalten

Datum:  - 
Seminar-Nummer: P192021
Ort:HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 510,-/420,-*
Zielgruppe: Unternehmer, Geschäftsführer, Führungskräfte, Teamleiter
Anmelden

Ein Impulstag für Führungskräfte, die langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf den Weg der Veränderung mitnehmen wollen

Veränderungen bestimmen schon länger den Arbeitsalltag unserer Zeit: Change-Prozesse, Re-Organisationen, KVP, neue Führungsstrukturen… Fast jedes Unternehmen steckt im Wandel. Die Corona-Krise beschleunigt diese Prozesse und zwingt Führungskräfte aller Ebenen zu einem mutigen Umgang mit den aktuellen Herausforderungen.

Wie gut diese Veränderungsprozesse gelingen, liegt auch an der vorhandenen Veränderungsbereitschaft und Veränderungskompetenz der Teams und an den Möglichkeiten der Organisation.

In diesem Impulstag erfahren Sie, wie Sie als Führungskraft mit dem Wandel positiv umgehen, welche neuen Kompetenzen leben und arbeiten in Zeiten von Instabilität braucht, und wie Sie langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu motivieren, die notwendigen Veränderungen wohlwollend und konstruktiv zu unterstützen. Sie nutzen die Möglichkeit, sich mit Führungskräften anderer Unternehmen kollegial auszutauschen und neue Blickwinkel auf Ihren Alltag zu gewinnen und vielleicht dürfen wir Sie und Ihr Team im Anschluss an das Seminar auf dem weiteren Weg begleiten.

Ziele des Impulstages

  • Sie erhalten Impulse und reflektieren Ihren Alltag
  • Sie haben durch den Austausch mit anderen Führungskräften neue Perspektiven auf Ihre Möglichkeiten
  • Sie erfahren, wie Sie langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ins Boot holen können
  • Sie wissen, was Menschen brauchen, um Zukunftsmut zu entwickeln

Inhalt

  • Willkommen in der VUCA-Welt:
    - Das Konzept der Kompetenzbiografie nutzen
  • Wirksame Führung im Krisenmodus
    - Klarheit von Rolle und Person befördern
  • Teams entwickeln
    - Motivation und Selbstmotivation beleuchten
  • Das Spannungsfeld der Organisation
    - Veränderung zwischen den Polen von Tradition und Innovation gestalten
  • Raum für Diskussion und Austausch zu Ihren persönlichen Anliegen

Referenten

Monika Bone

Inhaberin, BONE Beratung & Prozessbegleitung, Velen

Monika Bone begleitet seit 2002 als selbstständige Beraterin Veränderungsprozesse in mittelständischen Betrieben, Familienunternehmen und in Organisationen. Vor allem die Entwicklung einer bewussten Unternehmenskultur liegt ihr am Herzen. Nachhaltige Organisationsentwicklung und lebendige Change Prozesse mit aktiver Mitarbeiterbeteiligung sorgen für eine hohe Weiterempfehlungsquote. Sie ist Inhaberin von BONE Beratung & Prozessbegleitung, Velen.

Anmelden

Ansprechpartner

Heike Schulte ter Hardt

Referentin berufliche Bildung und Qualifikation