Erfolgreich führen in der Produktion (Teil 2), 2-tägig

Datum:  - 
Seminar-Nummer: P072018
Ort: HAUS DER UNTERNEHMER, Düsseldorfer Landstraße 7, 47249 Duisburg
Preis: 840,- / 680,-*
Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Betriebsleiter, Meister und Teamleiter in der Produktion, Arbeitsvorbereitung, Instandhaltung oder Logistik.
Anmelden

Anforderungen an Führungskräfte auf Betriebsleiter-, Meister- und Teamleiterebene bewältigen

 

Do., 18. und Fr., 19. Januar 2018, 9:30 bis 17 Uhr und 8 bis 15:30 Uhr

Die Anforderungen an die Führungskompetenzen auf Meisterebene sind hoch: Die Bewältigung von ständigem Termin- und Kostendruck, hohe Kunden- und Qualitätsanforderungen und die damit verbundene Aufgabenkomplexität, fordern auch in der Mitarbeiterführung ein professionelles Handwerkszeug. Mitarbeiter laufen nicht einfach mit, sondern müssen ständig angemessen informiert, überzeugt und motiviert werden. Zudem sind Sie als Mittler zwischen verschiedenen Interessensebenen ständigen Konfliktsituationen ausgesetzt. Ziel dieses Seminars soll es sein, die Führungskompetenzen weiter auszubauen und Sie als Führungskraft fit für die täglichen Herausforderungen zu machen. Führungswissen soll aufgefrischt und auf den aktuellen Stand gebracht werden, im Mittelpunkt stehen Aufgabenstellungen, die eng an die berufliche Praxis orientiert sind.

Die Teilnehmer reflektieren typische Situationen aus dem beruflichen Alltag und üben Schlüsselfertigkeiten und den angemessenen Umgang damit, um sich sicherer als Führungskraft positionieren und durchsetzen zu können. Am Seminarende erstellen die Teilnehmer einen persönlichen Maßnahmenplan, um ihre Führungskompetenz im Alltag nachhaltig zu optimieren.

  • Teamsteuerung und Veränderungsmanagement
  • Grundlagen der Zusammenarbeit im Team
    - Kennzeichen einer leistungsfähigen Gruppe im Produktionsumfeld
    - Teamstrukturen erkennen und beeinflussen
    - Gruppendynamik und Umgang mit Widerständen
    - Kooperation in der Gruppe fördern
  • Herausforderungen in der Teamarbeit meistern
    - Zusammenarbeit von Alt und Jung – Zusammenarbeit mit Leiharbeitern
    - Veränderungen erfolgreich lenken und begleiten
    - Motivationskrisen bewältigen
    - Umgang mit Konflikten
    - Synergieeffekte von Teams erkennen und nutzen
  • Grundlagen des Konflikt- und Problemlösemanagements
    - Konflikte im Produktionsbereich vorausschauend erkennen
    - Ursachen und Merkmale von Konflikten
    - Konfliktdynamik verstehen
    - Methoden der Konfliktsteuerung und Lösung
    - Konfliktschlichter oder Beteiligter?
    - Umgang mit unterschiedlichen Charakteren in Konfliktsituationen
    - Positive Effekte von Konflikten nutzen
  • Entwicklung des persönlichen Konfliktmanagements als Führungskraft
    - Welcher Konflikttyp bin ich? Wie gehe ich mit Konflikten um?
    - Verbesserung der Kommunikation im Umgang mit Widerständen und Konflikten
    - Selbststeuerung in schwierigen Situationen – beispielsweise Umgang mit Emotionen in
       Konflikten
  • Schwierige Situationen im persönlichen Gespräch und im Team meistern
    - Gesprächsvorbereitung, Ablauf planen, Ziele definieren
    - Gesprächsleitfaden entwickeln
    - Gesprächsdynamik im Team und im Einzelgespräch beachten
    - Rhetorik und Gesprächsführung
  • Kompetenz- und Persönlichkeitsentwicklung
    - Führung im Team – meine Kompetenzen als Teamleiter
    - Arbeitszufriedenheit und Leistungsbereitschaft beeinflussen
    - Vorbildfunktion reflektieren und ausüben
    - Vor Gruppen sprechen – wie wirke ich auf andere?

Referenten

Helga Kleinkorres

Inhaberin Coaching-Beratung-Training, Duisburg

Helga Kleinkorres ist als Referentin, Business Coach und Wirtschaftsmediatorin in Unternehmen tätig. Themenschwerpunkte sind Entwicklung und Implementierung von Personalprojekten, Entgeltrahmenabkommen (ERA), Führungskräfteentwicklung sowie Kommunikations- und Verhaltenstraining.

Anmelden

Ansprechpartner

Heike Schulte ter Hardt

Referentin berufliche Bildung und Qualifikation

Telefon: 0203 6082-204

E-Mail: schulteterhardt(at)haus-der-unternehmer(dot)de

Antje Blumenkamp

Assistenz Weiterbildung

Telefon: 0203 6082-231

E-Mail: blumenkamp(at)haus-der-unternehmer(dot)de