Online: Neueste Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichtes

Datum:  - 
Seminar-Nummer: R492020
Ort:Homeoffice oder Büro
Preis: 390,-/340,-*
Zielgruppe: Unternehmer, Geschäftsführer, Personalleiter, Führungs- und Fachkräfte aller Unternehmensbereiche sowie Mitarbeiter aus den Personalabteilungen
Anmelden

Wichtigste arbeitsrechtliche Neuerungen und höchstrichterliche Entscheidungen für die tägliche Arbeit

1. Modul 10 bis 12 Uhr und 2. Modul 14 bis 16 Uhr

In unserem halbjährlich stattfindenden Seminar werden die aktuellen arbeitsrechtlichen Änderungen und Entscheidungen dargestellt und für die Praxis aufbereitet. Darüber hinaus werden die vielfältigen neuen gesetzlichen Regelungen aufgezeigt, die für die Personalverantwortlichen von Bedeutung sind.

Entscheidungen zu

  • Abmahnung
  • AGB-Kontrolle
  • Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)
  • Arbeitszeit (Aufzeichnungspflichten etc.)
  • Aufhebungsvertrag
  • Befristung
  • Betriebliches Eingliederungsmanagement (BEM)
  • Betriebsübergang
  • Betriebsverfassungsgesetz (Betriebsratstätigkeit, Betriebsratsschulung, Betriebsratsanhörung, moderne Betriebsverfassung etc.)
  • Homeoffice
  • Kündigung (betriebs-, personen- und verhaltensbedingt)
  • Urlaub
  • Zeitarbeit
  • Zeugnis

Voraussetzung zur Teilnahme am Online-Seminar
Sie benötigen einen PC oder ein Laptop mit Internetzugang, Kamera und Lautsprecher. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung durch den Veranstalter, die Haus der Unternehmer GmbH. Wir schicken den link an die EMail-Adresse, die uns vorliegt. Bitte lassen Sie uns frühzeitig wissen, wenn Sie eine andere EMail-Adresse wünschen. Bitte wählen Sie sich einige Minuten vor dem Start des Seminares ein.

Referenten

Prof. Dr. jur. Bernd Schiefer

Geschäftsführer, Landesvereinigung der Unternehmerverbände nrw, Düsseldorf

Prof. Dr. Bernd Schiefer ist Geschäftsführer für allgemeines Recht und Arbeitsrecht bei Unternehmer NRW, Landesvereinigung der Unternehmensverbände Nordrhein-Westfalen e.V., Sozius der Arbeitsrechtskanzlei Schiefer Rechtsanwälte in Düsseldorf und Professor für Arbeitsrecht an der Hochschule Fresenius in Köln. Er ist Herausgeber der Düsseldorfer Schriftenreihe zum Arbeits- und Sozialversicherungsrecht sowie der Zeitschrift "Personalpraxis und Recht" (PuR) und Autor zahlreicher arbeitsrechtlicher Kommentare und Zeitschriftenbeiträge.

Anmelden

Ansprechpartner

Heike Schulte ter Hardt

Referentin berufliche Bildung und Qualifikation