Technisches Business-Englisch-Training

Zweitägiges Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER

Ein Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER steht ganz im Zeichen der englischen Sprache: Die Teilnehmer frischen ihre Grundlagen der englischen Sprache auf und bauen ihr technisches Vokabular aus. Dabei geht es überwiegend um das Sprechen. Ziel ist es, souverän und verbindlich bei englischsprachigen Geschäftspartnern aufzutreten. Das Seminar „Technisches Business-Englisch-Training“ beinhaltet zum einen allgemeine Business-Themen, wie z. B. Internationale Meetings zielführend leiten, erfolgreich verhandeln, einen Grundwortschatz für den Geschäftsalltag und den Smalltalk. Zum anderen lernen die Teilnehmer auch Werkstoffe kennen und deren Eigenschaften beschreiben, Prozesse folgerichtig darstellen, Projekte präsentieren und allgemein wichtige Begriffe für die Produktion.

Das kostenpflichtige Seminar, das sich an Fach- und Führungskräfte richtet, findet am Dienstag, 15. November 2016, von 9 bis 16:30 Uhr, und Mittwoch, 16. November 2016, von 8:30 bis 16 Uhr statt. Für weitere Informationen geben Sie auf www.haus-der-unternehmer.de/weiterbilden die Nummer P342016 ein; Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt bei der HAUS DER UNTERNEHMER GmbH, Tel. 0203 6082-204.

Ansprechpartner in der Pressestelle

Christian Kleff

Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org