Schlankes Büro statt Papierstapel

Praxis-Workshop am 30. Oktober im HAUS DER UNTERNEHMER

Nicht nur in der Produktion eines Unternehmens kommt es auf schlanke Prozesse und geringe Verschwendung an. Gleiches gilt für das Büro. Ein Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER zeigt, wie sich hohe Papierstapel, Suchzeiten, Engpässe oder Doppelarbeiten vermeiden lassen. In diesem Praxis-Workshop lernen die Teilnehmer, wie sich bestehende Arbeitsabläufe in allen Büro-Bereichen verbessern und Kosten senken lassen. Im Einzelnen wird es um die Verschwendungsarten in der Administration und die so genannte 5S-Methode  gehen. Indem verschiedene Bürosituationen wie z.B. Krankheit von Mitarbeitern simuliert werden, können die Teilnehmer die Abläufe auch im eigenen Unternehmen besser reflektieren.

 

Das kostenpflichtige Seminar, das sich an Führungskräfte und interessierte Mitarbeiter aus Verwaltung und Produktion richtet, findet am Mittwoch, 30. Oktober 2013, von 14 Uhr bis 17 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg statt. Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt, Tel. 0203 6082-204.

Ansprechpartner in der Pressestelle

Matthias Heidmeier

Geschäftsführer Kommunikation

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:heidmeier(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org