Brennpunkt Beschäftigtendatenschutz

Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER

Die elektronische Personalakte, Internet und Smartphone am Arbeitsplatz, die sozialen Medien oder die visuelle Überwachung von Beschäftigten: Der Datenschutz von Beschäftigten rückt auch für hiesige Unternehmen immer mehr in den Fokus. Hinzu kommt, dass ab Ende dieses Monats sowohl in Deutschland als auch in der EU neue Gesetze gelten. Ein Seminar im HAUS DER UNTERNEHMER macht Führungskräfte aus den Bereichen Datenschutz, Recht, Personal, Organisation und Unternehmenssteuerung fit für den Beschäftigtendatenschutz. Das vierstündige Seminar nimmt u. a. die gesetzlichen Neuregelungen unter der Lupe, z. B. Datennutzung und -verarbeitung, Einwilligung sowie Informationspflichten

Das kostenpflichtige Seminar findet am Dienstag, 5. Juni 2018, von 13 bis 17 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg statt. Für weitere Informationen geben Sie auf www.haus-der-unternehmer.de/weiterbilden die Nummer R342018 ein; Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt bei der HAUS DER UNTERNEHMER GmbH, Tel. 0203 6082-204.

Hinweis an die Redaktionen:

Die Teilnahmegebühr für das Seminar beträgt 380,- Euro; eine ermäßigte Teilnahmegebühr von 310,- Euro gilt für Mitglieder des Unternehmerverbandes.

Ansprechpartner in der Pressestelle

Matthias Heidmeier

Geschäftsführer Kommunikation

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail: heidmeier(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail: middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Sabrina Köhler

Assistenz

Telefon: 0203 99367-205

E-Mail: koehler(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Assistenz

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail: klan(at)unternehmerverband(dot)org