Betriebsratsmanagement als Führungsaufgabe

Seminar am 7. Oktober im HAUS DER UNTERNEHMER

In vielen Unternehmen sind die operativen Vorgesetzten erste Ansprechpartner der örtlichen Betriebsräte. Sie fühlen sich aber oftmals unsicher bzw. „alleingelassen“. Bei einem Workshop im HAUS DER UNTERNEHMER geht es darum, Führungskräfte im Kontext der bevorstehenden Wahlen 2014 besser vorzubereiten. Die meisten Themen und Probleme sind nicht unbedingt juristischer Art und Weise, sondern sollen aus betrieblichen Beispielen kommend Impulse, Checklisten und Methodenwissen vermitteln. Bei dem Seminar geht es im Einzelnen um die vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Geschäftsführung und Betriebsrat, die personalstrategische Bedeutung sowie die Zusammenarbeit der Betriebsräte.

 

Das kostenpflichtige Seminar, das sich an betriebliche Führungskräfte richtet, findet am Montag, 7. Oktober 2013, von 13 bis 17 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER in Duisburg statt. Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt, Tel. 0203 6082-204.

Ansprechpartner in der Pressestelle

Christian Kleff

Geschäftsführer "Wirtschaft für Duisburg" und Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org