Ausbildung modern und digital

Seminar über „Führung der Generation Z“

Analog war gestern – digital ist nicht morgen, sondern schon heute! Digitale Kompetenzen versetzen Azubis in die Lage, neue Technologien anzuwenden, im Rahmen ihres Aufgabenprofils zu nutzen und darüber hinaus die digitale Transformation von Geschäftsprozessen mitzugestalten. Digitales Arbeiten bedarf dabei neuer Regeln in Verhaltensweisen, Kommunikation, Teamarbeit und nicht zuletzt Datensicherheit. Alles Wissenswerte dazu erfahren Azubis im Seminar „Ausbildung modern und digital“ im HAUS DER UNTERNEHMER. So gerüstet können die Nachwuchskräfte  in der Arbeitswelt 4.0 gut digital lernen und arbeiten.

Das kostenpflichtige Seminar findet am Freitag, 29. März 2019, von 9 bis 17 Uhr im HAUS DER UNTERNEHMER statt. Weitere Informationen zu den Inhalten können der Seminarbeschreibung entnommen werden; Anmeldung bei Heike Schulte ter Hardt bei der HAUS DER UNTERNEHMER GmbH, Tel. 0203 6082-204.

Das Seminar richtet sich an Unternehmer, Geschäftsführer, Personalleiter und Ausbildungsverantwortliche. (Foto: iStock)

Ansprechpartner in der Pressestelle

Jennifer Middelkamp

Pressesprecherin

Telefon: 0203 99367-223

E-Mail:middelkamp(at)unternehmerverband(dot)org

Geraldine Klan

Referentin

Telefon: 0203 99367-224

E-Mail:klan(at)unternehmerverband(dot)org

Christian Kleff

Leiter Kommunikation und Marketing

Telefon: 0203 99367-225

E-Mail:kleff(at)unternehmerverband(dot)org